Fachtagungen der Mitarbeitervertretungen der katholischen Schulen in Bayern

 

Aus der Einladung durch die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz zum ersten bayernweiten Treffen der Mitarbeitervertretungen der Schulen und der Vorstandsmitglieder der Diözesanen Arbeitsgemeinschaften zur Weiterentwicklung der Arbeit der Mitarbeitervertretungen an den katholischen Schulen in Bayern:

 

 

"Vor wenigen Jahren beschloss das Katholische Schulwerk in Bayern, die AG Schul-MAVen mit Ablauf des Jahre 2009 nicht mehr fortzuführen. Damit ist den bis dahin bayernweit zumindest lose verbundenen MAVen die Chance auf direkte Information durch das Katholische Schulwerk genommen. Zudem fehlt seitdem die wichtige Möglichkeit, regelmäßig über die Grenzen der eigenen Diözese hinweg den Erfahrungsaustausch mit anderen Mitarbeitervertretungen an katholischen Schulen im Freistaat zu pflegen.

In der LAG Bayern der BAG-MAV und in den DiAG-Vorständen wird seit zwei Jahren intensiv darüber diskutiert, wie die Lücke, die durch den Wegfall der AG Schul-MAVen entstanden ist, geschlossen und die Zusammenarbeit der Schul-MAVen auf Bayernebene intensiviert werden kann. Aus diesem Grund lädt die BAG-MAV nun erstmals zu einer Informationsveranstaltung mit Erfahrungsaustausch für bayerischen Schul-MAVen ein, um eine weitere gedeihliche Zusammenarbeit auf den Weg zu bringen."

 

Bislang fanden sechs Fachtagungen statt:

 

am Donnerstag, den 8. März 2012,

am Montag, den 25. Februar 2013,

am Montag, den 17. März  2014,

am Montag, den 9. März 2015,

am Montag, den 7. März 2016,

am Montag, den 13. März 2017,und am Montag, den 19. März 2018.

 

 

jeweils im Caritas Pirckheimer-Haus in Nürnberg.

Dieser Internetauftritt wird gerade

hinsichtlich der neuen DS-GVO 

generalsaniert. Es fehlen noch sehr viele Seiten.

Wir bitten dies zu entschuldigen.

Mitarbeiter-vertretungs- ordnung für die Diözese Augsburg (MAVO)
-
Stand 1. Mai 2018
-
Mitarbeitervertretungsordnung für die Di
Adobe Acrobat Dokument 170.3 KB